Ableben von Werner Karasek

Am vergangenen Samstag ist der ehemaliger Nationalteamspieler Werner Karasek (16.3.1956-30.6.2018) im 63. Lebensjahr tragisch verunglückt.

Karasek verbrachte seine Jugend in Baden und begann dort bei der Union Basketball zu spielen. Später wechselte er nach Klosterneuburg, wo er 5 Staatsmeistertitel erspielte. 83 Spiele absolvierte der 2.10 große Spieler im Dress des österreichischen Nationalteams, ehe er ein Hotel in Thailand gründete und nach Asien zog.

Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft!

Die Bestattung findet morgen, Donnerstag, 5.7.2018, um 15:00 Uhr am Helenen Friedhof, Steinbruchgasse, 2500 Baden statt.

 

ALLE ARTIKEL

Saisonstart auch für College-Girls

Anja Fuchs Robertin, Pia Juhar und Valentina Klocker sind die österreichischen Vertreterinnen in der amerikanischen College-Liga

MEHR

Saisonstart für Brajkovic und Co.

Brajkovic mit Davidson Wildcats gegen Cleveland State

Sarah Sagerer und Hatters University gegen Golden Hurricanes

MEHR

ÖMS: Ergebnisse, Spielberichte & Fotos

WU16: Vienna United feiert Überraschungssieg gegen Basket Flames

WU19: DBB LZ ÖO Linz Wels besiegt WAT 3

MEHR